Karin Harth

  • geboren im Jahr 1955, verheiratet, 4 Kinder
  • Ausbildung an der Heilpraktikerschule Katerina Papadopoulus-Schmitt, Elsenfeld
  • Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde durch die Aufsichtsbehörde des Main-Kinzig-Kreis am 27. Mai 2013
  • Weiterbildung und Teilnahme an Praxisseminaren an der Heilpraktikerschule Dr. Klaus Jung in Kronberg
  • Schmerztherapieausbildung in Bad Homburg nach Liebscher & Bracht

Meine Philosophie

„Mittels meiner Therapie möchte ich Ihnen helfen,
dass Sie sich wieder schmerzfrei bewegen können.

Sobald der Schmerz nicht mehr Ihr Leben dominiert
und vielfältige Bewegungswinkel möglich sind,
kehrt auch die Lebensfreude wieder ein.“